Verfasser:

Bürgermeister Wernard lobt die wunderschöne Usinger Landschaft

Der neue Flyer „Auf sechs Rou­ten Usin­gens Um­ge­bung er­kun­den“ ist im Bürgerbüro erhältlich.

Eine Neuauflage des Fly­ers wurde in Zu­sam­men­ar­beit mit Na­tur­park, Stadt und Tau­nus­klub er­stellt. Bei der Vorstellung des Flyers sagt Bürgermeister Wernard: „Ich freue mich sehr, dass der Na­tur­park Tau­nus das Wan­der­we­ge­sys­tem rund um Usin­gen so ak­tu­ell und über­sicht­lich dar­stellt“. Und er fährt fort: „Die Na­tur in und um Usin­gen ist land­schaft­lich wun­der­schön, und es ist ei­ne Freu­de, die­se wan­dernd zu er­le­ben und zu ge­nie­ßen“. Hier stimmt IZEDUL mit Herrn Wernard vollkommen überein. Nur fragen wir uns, warum er große Teile dieser schönen Landschaft durch die Nord-Ost-Umgehung zerstören will.

Blick vom Schlappmühler Pfad

Hier blüht noch der Löwenzahn. Die Planung sieht an dieser Stelle einen tiefen Graben für die Trasse der Nord-Ost-Umgehung vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.