Verfasser:

Flächenverbrauch – und kein Ende in Sicht

Ausstellung im Landratsamt Bad Homburg, Ludwig-Erhard-Anlage 1-5, vom 3. Juli bis 6. September 2015.

Der Flächenverbrauch und die Versiegelung des Bodens geht auch in unserer unmittelbaren Umgebung ungebremst weiter. So plant Bürgermeister Wernard u.a. die Asphaltierung des Festplatzes am Neuen Marktplatz.

Besuchen Sie zu diesem Thema die Ausstellung in Bad Homburg. Anlässlich der Vernissage am 2. Juli um 19 Uhr hält Dr. Maren Heincke, Agraringenieurin vom Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, den Eröffnungsvortrag.

Mehr dazu im Artikel des Usinger Anzeigers: Ausstellung zum Flächenverbrauch. Siehe auch unseren Beitrag: Versiegelung des Bodens muss endlich Einhalt geboten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.